Corona-Infos

Stand: 11.01.2021

Aufgrund des politischen Vollversagen der Bundesregierung in der Corona-Pandemie unterliegen wir bei der Umsetzung unseres Rundflugbetriebes weiterhin einigen Auflagen. Wir bitten Sie höflichst auf unbedingte Beachtung folgender Regeln:

Wir sind unter Androhung empfindlicher Bußgelder gezwungen die 2G Regel durchzusetzen.

Sie müssen also entweder geimpft oder genesen sein und einen entsprechenden Nachweis mitführen.

Ein Test ist nicht erforderlich.

Jugendliche unter 18 Jahren benötigen nur einen Test - Schulkinder gelten außerhalb der Ferienzeiten als getestet.

Alle unsere Fluglehrer und Mitarbeiter sind geimpft.

Betreten Sie unser Büro nur einzeln. Begleitpersonen warten bitte draußen.

Beachten Sie, dass auch der Biergarten Einlassbeschränkungen unterliegt, es kann sein, dass Sie und Ihre Begleitpersonen keinen Platz bekommen. Eventuelle Wartezeit müssten Sie im freien überbrücken.

Außerhalb des Flugzeuges (auch bei einer ggf. gebuchten theoretischen Einweisung) muss ein Sicherheitsabstand von mindestens 1,5m eingehalten werden.

Im Flugzeug muss eine geeignete Mund-Nase-Bedeckung getragen werden (medizinische Maske)

Bedenken Sie bei Ihrer Wahl der Bedeckung, dass Sie im Flugzeug ein Headset tragen werden.

Da wir auch die Anzahl der Rundflüge reduzieren müssen, können wir Ihnen nicht die gewohnten Kapazitäten bieten. Sollte Ihr Gutschein erst im nächsten oder im übernächsten Jahr seine Gültigkeit verlieren, bitten wir Sie auf die kommende Saison auszuweichen. Einen Termin können Sie bereits jetzt ausmachen.